Ebay erwartet schwächeres Weihnachtsgeschäft

Ebay erwartet schwächeres Weihnachtsgeschäft

Der Umsatz von Ebay wurde durch vermehrte Käufe über Smartphones und Tablets beflügelt. Es wird aber davon ausgegangen, dass ausgerechnet das Weihnachtsgeschäft schwächelt. Der Umsatz ist im 3. Quartal um 14 Prozent auf 3,9 Mrd. Dollar gestiegen. Unterm Strich verbesserte sich der Gewinn dank Beteiligungsverkäufen auf 689 Mio. Dollar. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum und trotz dem lustlosen gesamtwirtschaftlichen Umfeld ist der Zuwachs gelungen. Voe allem die Bezahltochter PayPal legte zu. Dahinter reihten sich die angestammte Handelsplattform und der Dienstleistungszweig für Firmenkunden ein.


Einnahmen von PayPal sind gestiegen

Das Potential von mobilen Kunden ist enorm. Im Vergleich zum durchschnittlichen PayPal-Nutzer führen sie doppelt so viele Transaktionen durch. Ein weiterer Grund für das Wachstum sind die gesteigerten Einkäufe über die Landesgrenzen hinweg. Die Einnahmen vom Online-Bezahlsystem sind um nahezu ein Fünftel auf 1,6 Mrd. Dollar gestiegen. Die Kommissionen hingegen, die bei jeder Transaktion von PayPal kassiert werden sind um 3,7 Prozent gefallen. Der größte Deal Ebay`s seit zwei Jahren war der Kauf von Braintee für 800 Mio. Dollar. Diese Firma wickelt für Internetdienste die mobile Bezahlung und die Übernachtungsbörse Airbnb ab. Mittelerweile hat der Ebay-Marktplatz mehr als 124 Mio. aktive Nutzer weltweit. Das sind 15 Millionen mehr als im vergangenen Jahr. Ebay verdient an den Gebühren für die getätigten Geschäfte.

Ebay Aktie im nachbörslichen Handel gefallen

Obwohl die Bilanz positiv war ist die Aktie von Ebay im nachbörslichen New Yorker Handel um 4,5 Prozent gefallen. Darüber zeigten sich die Analysten enttäuscht, denn dadurch ist der Ausblick auf dem Umsatz für das Weihnachtsgeschäft getrübt. Ebay erwartet Erlöse zwischen 4,5 und 4,6 Mrd. Dollar, die Analysten hatten mehr erwartet. Das Konjunkturumfeld in den USA wurde schwächer. Der Online-Handel hat dort stark nachgelassen.

Bildquelle: © Grace Winter / pixelio.de