Targobank | Festgeldvergleich | Festgeldzinsen Vergleich
Targobank




Verzinsung
bis 2,4 %
Mindesteinlage
2.500 €
Anlagezeitraum
7 Tage bis 6 Jahre
Einlagesicherung
100 % bis 100.000 €
Bewertung


Weitere Anbieter
Information

Targobank


Festgeld ist eine der beliebtesten Anlageformen bei den Kunden die auf Sicherheit setzen und kein Risiko eingehen wollen.
Besonders durch die vielen Direktbanken, die den deutschen Markt in den letzten Jahren stürmten, sind die Angebote hierfür immens gewachsen. Eines dieser Angebote kommt von der Targobank, die mit rund 200 Filialen in vielen Städten präsent ist, aber dennoch auch online genutzt werden kann.

Die Targobank Zinsen werden wöchentlich an das aktuelle Zinsniveau angepasst

Einer der besonderen Vorteile des Festgeldes von der Targobank sind die Möglichkeiten für unterjährige Verträge, die dazu noch tagesgenau gewählt werden können. Da die Zinsen für einen Festgeldvertrag zwar während der Laufzeit unveränderlich, aber bei Abschluss den momentanen Gegebenheiten der Bank unterworfen sind, werden die Zinssätze von der Targobank wöchentlich dem aktuellen marktüblichen Zinsniveau angepasst.

Auf der Internetseite der Bank gibt es die Möglichkeit, die Zinsen für das Festgeld ausrechnen zu lassen. Man kann hier den gewünschten Betrag und die Laufzeit angeben und bekommt in Sekundenschnelle das entsprechende Angebot. Wie man dann ein solches Konto eröffnet, ist dem Kunden überlassen. Dies ist in einer Filiale ebenso möglich wie online oder telefonisch.

Akzeptable Mindestanlage – Anlage ab 7 Tagen möglich

Auch die aktuellen Konditionen sind der Homepage zu entnehmen. Diese staffeln sich, wie beim Festgeld üblich, anhand der Laufzeiten.

Über das Guthaben kann der Kunde zum jeweiligen Fälligkeitstag verfügen. Die Laufzeit ist von 7 Tagen bis zu 6 Jahren taggenau wählbar, sodass man das Geld gut anlegen kann, wenn man es zu einem besonderen Stichtag zur Verfügung haben muss, eventuell um einen Kredit abzulösen oder Ähnliches.

Die Mindesteinlagesumme beträgt 2.500 Euro, wobei nach oben keine Grenzen gesetzt sind. Es wird keine Abschlussgebühr erhoben und auch die Kontoführung erfolgt bei der Targobank kostenlos.
Außer dem Festgeld bietet die Targobank noch verschiedene weitere Sparangebote. So zum Beispiel das Tagesgeld oder die Rendite-Sparkarte. Auch das Junior-Sparkonto und Bausparen sind eine Überlegung wert, wenn die Gegebenheiten entsprechend sind.

Verzinsung Mindesteinlage Anlagezeitraum Einlagesicherung Bewertung
bis 2,4 % 2.500 € 7 Tage bis 6 Jahre 100 % bis 100.000 €
Mehr Informationen zu Targobank ?

weiter Festgeld vergleich