VW Bank | Festgeldvergleich | Festgeldzinsen Vergleich
VW Bank




Verzinsung
bis 2,0 %
Mindesteinlage
5.000 €
Anlagezeitraum
1 - 10 Jahre
Einlagesicherung
1,1 Mrd. €
Bewertung


Weitere Anbieter
Information

VW Bank


Bereits im Jahr 1949 wurde die VW Bank gegründet. Über sie erfolgt das Finanzierungsgeschäft für Neu- und Gebrauchtwagen. Die Volkswagen Financial Services AG bietet den Kunden zusammen mit ihren Tochtergesellschaften ein umfassendes Leistungsangebot im Finanzdienstleistungsbereich.

Seit 1974 ist die VW Bank eine Vollbank, 1990 ist sie in das Direktbankgeschäft eingestiegen und seit dem Jahr 2000 führt die Volkswagen Bank direct reine Online-Konten.

Sehr Flexible Laufzeit und gute Verzinsung der Anlage

Kunden die bei der VW Bank ein Festgeldkonto eröffnen wollen, müssen mindestens 5.000 Euro anlegen. Hinsichtlich der Laufzeit steht ein frei wählbarer Zeitraum zwischen 30 und 720 Tagen zur Verfügung. Bei einer Anlage von 5.000 und einer Laufzeit zwischen 30 und 89 Tagen werden pro Jahr 0,25% Zinsen bezahlt. Die Zinsen für eine Laufzeit von 90 bis 179 Tagen betragen 0,50% und steigern sich bis zum Zinssatz von 2,30% bei einer Laufzeit zwischen 541 und 720 Tagen. Die Zinsgutschrift erfolgt beim Festgeld der VW Bank immer am Ende der Laufzeit. Bei einer Festgeldanlage in Höhe von 25.000 Euro bezahlt die VW Bank die gleichen Zinssätze, wie bei einer Anlage von 5.000 Euro.

Ausgezeichnete Einlagesicherheit und keinerlei Gebühren bei der Anlage

Zusätzlich zur Grundabsicherung von 100.000 Euro pro Kunde durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken ist die VW Bank dem Einlagensicherungsfonds vom Bundesverband deutscher Banken angeschlossen, über den die Einlagen pro Kunde bis zu 1.305 Milliarden Euro abgesichert sind. Für die Kunden fallen durch das Festgeldkonto keine Gebühren an. Das heißt, die Kontoführung, Abrechnungen, Kontoauszüge, Lastschriftaufträge, Prolongationen usw. sind kostenlose Leistungen der VW Bank.

Für Kleinanleger ist der geforderte Mindestanlagebetrag von 5.000 Euro evtl. zu hoch. Die Absicherung der Einlagen ist überdurchschnittlich hoch.

Verzinsung Mindesteinlage Anlagezeitraum Einlagesicherung Bewertung
bis 2,0 % 5.000 € 1 - 10 Jahre 1,1 Mrd. €
Mehr Informationen zu VW Bank ?

weiter Festgeld vergleich