Prolongation | Festgeldvergleich | Festgeldzinsen Vergleich

Prolongation

Von einer Prolongation spricht man, wenn die Dauer der Festlegung eines Geldbetrages beendet ist und direkt bei derselben Bank verlängert wird. Da erst dann der Zinseszins zum Tragen kommt, kann es sich durchaus lohnen, wenn zunächst die Festlegungszeit für ein Jahr vereinbart und dann jeweils immer um eine kurze Dauer verlängert wird.

Das kann unter Umständen zu mehr Zinseinnahmen führen und sollte von dem Anleger oder seinem Berater unbedingt vorher durchgerechnet werden.

Festgeld Lexikon
Finanz Suche
Empfehlung
Netzwerke