Rendite | Festgeldvergleich | Festgeldzinsen Vergleich

Rendite

Im Gegensatz zu dem Zinssatz, der für das Anlegen von Erspartem genannt wird, geben die Rendite den tatsächlichen Verdienst wieder. Bei dieser Zahl werden nämlich auch die Kosten der Geldanlage berücksichtigt. Das kann eine Bearbeitungsgebühr genau so sein wie eine Kontoführungsgebühr.

Auch bei der Vermietung von Wohnungen oder Häusern kennzeichnen erst die Rendite den Ertrag des Vermieters. Nicht die Miete allein ist ausschlaggebend, sondern auch alle Ausgaben, die mit der Vermietung im Zusammenhang stehen. Dazu zählen natürlich auch die Steuern.

Festgeld Lexikon
Finanz Suche
Empfehlung
Netzwerke