Zertifikat | Festgeldvergleich | Festgeldzinsen Vergleich

Zertifikat

Das Zertifikat gehört zu den derivativen Finanzinstrumenten. Charakteristisch ist, dass der Anleger an der Entwicklung eines Basiswertes (Underlyings) teilnimmt. Bei dem Basiswert kann es sich um unterschiedliche Instrumente wie Aktienkorb, Wertpapiere, Indizes etc. handeln.

Zertifikate gehören zu den Inhaberschuldverschreibungen. Hier besteht also hinsichtlich einer eintretenden Zahlungsunfähigkeit des Emittenten ein gewisses Risiko. Darin unterscheidet sich ein Zertifikat von einem Investmentfonds. Bei den Zertifikaten sollte der Anleger bezüglich des Risikos auf deren Ausgestaltung achten.

Bei vorhandenem Kapitalschutz ist dies eher ein Angebot für den sicherheitsorientierten Investor. Bei Zertifikaten mit Hebelfunktion sollten diese mehr dem risikofreudigen Anleger vorbehalten sein.

Festgeld Lexikon
Finanz Suche
Empfehlung
Netzwerke